Logo

Tagungssaal Balint

Der Saal Balint eignet sich bestens für Veranstaltungen aller Art mit bis zu 200 Teilnehmern. Der grosszügig und ansprechend eingerichtete Raum stellt eine Stätte der Begegnung im Spannungsfeld zwischen Vergangenheit und Gegenwart dar, da er bereits ab den Dreissigerjahren für festliche Mittagstafeln und Konzerte genutzt wurde. Die Bezeichnung des historischen Saales erinnert an den ungarischen Arzt Michael Balint (1896-1970), der öfter auf dem Monte Verità weilte und als Begründer der psychosomatischen Medizin gilt.

Saalplan

Fassungsvermögen

110 Personen

Raumgrösse

140 m2