Logo

ETH Zürich - Congressi Stefano Franscini

"Congressi Stefano Franscini" (CSF), die Konferenz-Platform der ETH Zürich, hat seit 1989 seinen Sitz auf dem Monte Verità, das auch als Veranstaltungsort der subventionierten Kongresse dient. Alljährlich finden dort 20 bis 25 internationale Konferenzen zu den unterschiedlichsten Themen der wissenschaftlichen Forschung statt. Seit 2010 bietet das CSF am gleichen Veranstaltungsort auch die "ETH Winter [email protected] Verità", eine vertiefende Seminarreihe für Doktoranden.

Als Veranstaltungsort wird der Monte Verità von der internationalen Wissenschaftsgemeinde hochgeschätzt, da er idyllisch gelegen ist, einen Campus von übersichtlicher Grösse sowie einen professionellen und herzlichen Empfang bietet, wobei auch das gastronomische Angebot des Restaurants Monte Verità stets grosses Lob findet.

Im Rahmen seiner Tagungen organisiert das CSF öffentliche Veranstaltungen, welche interessierten Besuchern, die nicht zum Fachpublikum gehören, offen stehen und auch im Rahmen- und Bildungsprogramm der Monte Verita' Stiftung eingebettet sind (siehe Kulturprogramm des Monte Verità).

Fördermittel

Für Tagungen des CSF gibt es eine finanzielle ad-hoc-Unterstützung (Anmeldeschluss: alljährlich am 15. Januar für die Organisation eines Kongresses im darauffolgenden Jahr).

Weitere Informationen

[email protected]
tel. +41 91 785 40 56
www.csf.ethz.ch