Logo

Veranstaltungen Monte Verità

Am Monte Verità werden zwei Veranstaltungsreihen (im Frühjahr und im Herbst) angeboten, die sich gleichermassen an die Bewohner der Region wie an Feriengäste richten. Das Angebot umfasst die folgenden Themenschwerpunkte:

Der Austausch zwischen den verschiedenen Verbänden und Einrichtungen, die noch heute auf die Strahlkraft dieses "genius loci" ausgerichtet sind, stellt den Dreh- und Angelpunkt des Programms dar. Dabei entwickelt die Stiftung anspruchsvolle Kulturprojekte in Zusammenarbeit mit Einrichtungen, die in Ascona selbst angesiedelt sind, wie dem Museum für moderne Kunst, der Fondazione Eranos, dem San-Materno-Theater, dem Museum Epper, der Stadtbibliothek von Ascona, den Brissago-Inseln, aber auch mit dem Anwesen "La Barca" in Valle Onsernone, dem Museum Rietberg in Zürich, und dem Paul Getty Institute in Los Angeles, um nur einige zu nennen. Das verbindende Element des Kulturangebots ist das Motiv der "Suche", welches die Menschen bereits seit über hundert Jahren zum Monte Verità führt.


PICCOLE VERITÀ DAL MONTE (auf Italienisch)

Die Stiftung Monte Verità bietet kurze Einblicke in die Geschichte von Monte Verità (auf Italienisch).

28 Oktober 2020
20.30

Suoni al buio - ANNULLIERT!

WIRD IM JAHR 2021 STATTFINDEN

 

Nach mehreren Konzerten im Dunkeln auf der ganzen Welt beginnt Sandro Schneebeli seine achte Tournee mit der bezaubernden Stimme der Sängerin Neneh Alexandrovic und des Schauspielers Oliver Kühn.

Ihre Musik macht hörbar, was das Wort allein nicht ausdrücken kann. Er baut eine Brücke zwischen Erde und Himmel. Archaische und spielerische Klänge erinnern an unterschiedliche Kulturen und erzeugen eine neue Sprache an einem Ort, der nicht existiert, ausser in seiner eigenen Seele.

Download Kulturprogramm 2020