Logo

Casa Monescia

Share

Die Casa Monescia ist ein schmuckes Haus, das inmitten der Parkanlagen des Monte Verità gelegen ist. In einem Flügel dieses Gebäudes, der heute vollständig restauriert und modern eingerichtet ist, befanden sich die Wohnräume von Alexander Wilhelm de Beauclair, dem Verwalter der Vegetarierkolonie. Seine Tochter Hetty Rogantini - de Beauclair gilt als lebendes Gedächtnis des Monte Verità und gibt dort heute noch Führungen.

Jetzt buchen

Zimmer

Die Casa Monescia umfasst ein Schlafzimmer mit zwei getrennten Betten, zwei Einbettzimmer, ein Badezimmer mit Badewanne/WC und eine weitere Toilette. Weiterhin stehen ein Wohnzimmer mit Sofa, eine Wohnküche und eine grosse Terrasse zur Verfügung. Eine ideale Unterkunft für Familien und Kleingruppen.